Marmelade-Schichtkuchen

Marmelade-Schichtkuchen

Marmelade-Schichtkuchen

Hallo Ihr Lieben!

Zum Kaffee etwas Feines: Mürbteigkuchen gefüllt mit Marmelade – eine süße Sünde der Marmelade-Schichtkuchen!

Zutaten:

350g Mehl
1 Pack Backpulver
100g Staubzucker
100g Mandeln gemahlen
1 Ei
200g Butter
 
ca. 400g Marmelade zum Füllen
nach Wunsch: gehakte Mandeln zum Bestreuen

Zubereitung:

1) Mehl mit Backpulver mischen.
2) Zucker, Mandeln, Ei und Butter beifügen und alles vermengen.
3) Teig in Folie wickeln und kalt stellen.
4) Den Teig dritteln und 3 gleich große Platten ausrollen.
5) Eine Teigplatte in eine mit Backpapier ausgelegte Tortenform legen und mit der Hälfte der Marmelade bestreichen.
6) Die 2. Teigplatte aufsetzen und abermals mit der restlichen Marmelade bestreichen.
7) Die letzte Teigplatte aufschlichten und mehrmals mit einer Gabel einstechen.
8) Mit Milch oder Ei bestreichen und mit gehackten Mandeln (nach Wunsch) bestreuen.
9) Im vorgeheizten Backrohr (180-190 Grad / Heißluft 160 Grad) ca. 35 – 40 min backen.
10) Noch warm mit Zucker bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.