Caesar Salat

Caesar Salat

Caesar Salat

Hallo Ihr Lieben!
Mein absoluter Lieblingssalat ist ein Caesar Salat … ich liebe die herzhafte Kombination und könnte mich darin eingraben 🙂

Zutaten:

2 mittlere bis große Hähnchenschenken mit Haut oder Hühnerbrust
2 Baguette Brötchen
Olivenöl
TK-Kräuter nach Geschmack
5-6 Scheiben Speck
2 Knoblauchzehe
4 Sardellenfilets
1Tl Kapern
1 Avocado
1 kleine Hand voll frisch geriebener Parmesan
Saft von 1/2 Zitrone
1-2 TL Créme fraîche oder Joghurt oder Obers
Frische Salatblätter (Romanasalat, Lollo rosso/bianco, Eisbergsalat)
Pfeffer und Salz

Zubereitung:

1) Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (oder 180°C Umluft) vorheizen.  Hähnchen in Stücke schneiden und mit den Brotstückchen in eine Schüssel geben, großzügig mit Olivenöl übergießen. Mit einer Prise Salz und einigen Umdrehungen frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Kräuter dazu geben und alles gut vermischen.
2) Die Brotstücke in eine kleine Auflaufform geben und das Fleisch darauf legen. 
3) Die Form für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben.
4) Den Salat waschen, trocken schleudern und eventuell in mundgerechte Stücke rupfen. 
5) In der Küchenmaschine den Knoblauch, Avocado, Sardellenfilets, Zitronensaft, Parmesan, Olivenöl und Joghurt (oder Rahm) vermengen.
6) Speck in der Pfanne knusprig braten.
7) Fleisch-Brot-Mischung mit Speck und den Dressing unter dem Salat mischen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.